ZERTIFIZIERTER ENERGIEAUSWEIS

Laut aktueller gesetzlicher Vorschriften ist es erforderlich, bei Neubauten, aber auch bei Vermietung bzw. Verkauf von Liegenschaften (Wohnungen, Häuser, …) einen Energieausweis vorzulegen.

Gemäß üblicher Praxis wird der Energieausweis anhand von vorliegenden meist nicht sehr detaillierten Plänen und Baubeschreibungen erstellt. Papier ist geduldig und in der Praxis wird sehr oft von den ursprünglichen Plänen abgewichen - sei es, weil sich im Zuge der Detailplanung oder aber auch erst während der Bauausführung herausstellt, dass Änderungen erforderlich sind - sei es, weil durch den immer größer werdenden Kostendruck Einsparungen erforderlich werden.

Fakt ist, dass die meisten Objekte in Wirklichkeit nicht dem ursprünglich geplanten Zustand entsprechen und damit ein auf Basis dieser Pläne erstellter Energieausweis das Papier auf dem er gedruckt ist nicht wert ist.

FAKTEN LÜGEN NICHT

Als unabhängiger und v.a. objektiver Ziviltechniker kann es nur ein Anliegen sein, den tatsächlich vorzufindenden Zustand so exakt als möglich zu dokumentieren und bestmöglich in die Energieberechnungen einfließen zu lassen.

Dadurch haben Sie die Gewähr, dass das was Sie Ihrem Mieter / Käufer bzw. der Behörde vorlegen den Tatsachen entspricht und Sie keine Haftung für Falschinformationen trifft.

 

GUTER RAT muß NICHT TEUER sein
Lassen Sie uns anbieten, womit wir Ihnen wirklich Geld und Ärger sparen können